Kommunalfinanzen: Fakten, Modelle, Zitate

Mit der tiefsten Krise des Kapitalismus seit Ende 2008 sind auch die kommunalen Finanzen in der Krise - chronisch unterfinanziert, brechen die Einnahmen der Städte drastisch ein. Mit steil steigenden Verpflichtungen in Folge der Krise und mit hausgemachten Problemen stehen sie vor existentiellen Problemen und versuchen, die Lasten auf ihre Bürger abzuwälzen.

Dazu hat Hannes Stockert von AUF Herten eine Analyse wichtiger Entwicklungen von November 2009 bis Januar 2010 - Zahlen, Daten und Fakten und was Politiker dazu sagen - zur Verfügung gestellt. Hier die aktualisierte, informative Recherche.