15. Internationales Pfingstjugendtreffen 2011 am 11./12. Juni - die Vorbereitung läuft

Am 11. und 12. Juni 2011 wird zum 15. Mal das internationale Pfingstjugendtreffen gefeiert, wieder auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen. Ein Festival der internationalen Solidarität und Freundschaft, in dem sich Kultur, Politik, Sport und Kinderaktivitäten verbinden - begeisternd, selbstorganisiert und -finanziert.

Das Pfingstjugendtreffen ist überparteilich und ein Forum für Umweltgruppen, Jugendgewerkschaftsgruppen, Schülervertretungen, Jugendgruppen, Aktionseinheiten, Organisationen, Parteien, usw. usf. - natürlich ohne Faschisten, religiöse Fanatiker, Drogen.

Hier der erste Mitmach-Flyer des Festivals.

Am 29. Januar 2011 findet in gelsenkirchen das 3. Vorbereitungstreffen statt - hier die Einladung